Exkursion der 4B und 4M ins AEC

Am 20. Dezember unternahmen wir, die 4B und die 4M mit unseren Begleitlehrerinnen Frau Prof. Reitinger, Frau Prof. Emmersberger, Frau Prof. Hasibeder und Frau Prof. Wambacher, eine Exkursion ins Ars Electronica Center in Linz.
Nach der langen, aber lustigen Busfahrt waren wir endlich da und gingen auch direkt hinein.
Als Jacken und Rucksäcke in den Spinden verstaut waren, wurden wir für eine Führung gleich in drei Gruppen eingeteilt. Dabei lernten wir viel rund um das Thema Technik und den Menschen. Bei den verschiedenen Stationen der Führung konnten wir selbst mitdenken und ausprobieren. Das Highlight war für die meisten das ,,Deep Space“, wo wir mit einer speziellen 3D-Brille in verschiedenste Bildwelten eintauchen konnten. Beispielsweise sind wir durch den Weltraum gereist und danach mit den Skiern sogar die Streif gefahren! Nach dieser lehrreichen und interessanten Führung durften wir die restliche Zeit noch alleine bzw. in kleineren Gruppen durch das Gebäude gehen und uns alles nochmals ansehen.
Die Zeit verging wie im Flug und so mussten wir um ca. halb zwölf auch schon wieder hinaus. Bevor wir dann in den Bus stiegen, der uns pünktlich zurück nach Schärding brachte, machten wir klassenweise noch kurz Fotos vor dem AEC. Uns allen hat der Ausflug sehr gut gefallen!

Lara Mairinger, 4B

4B AEC  4M AEC

   

Musik ist Medizin für die Seele

Neben der letzten Schularbeiten-Welle und einer Vielzahl an Tests begeben sich die fleißigen SängerInnen unseres Hauses derzeit tagtäglich nach dem Vormittagsunterricht an ihren freien Nachmittagen an die unterschiedlichsten Orte, um die Freude an und mit der Musik auch mit anderen zu teilen. Hier ein paar Auszüge: 


Wie jedes Jahr machte sich auch heuer am 17.12. die 5. Klasse des VokalBORG auf den Weg ins LKH Schärding, um dort auf allen Stationen weihnachtliche Stimmung zu verbreiten. Wir bedanken uns für die herzliche Aufnahme im Krankenhaus und freuen uns schon jetzt auf das Adventsingen im nächsten Jahr.

 

Auch schon zum Brauchtum geworden ist der Besuch und die musikalische Gestaltung der Insassenweihnachtsfeier in der Justizanstalt Suben. Die Schülerinnen des Wahlpflichtgegenstandes Vocalensemble gestalteten einen Gottesdienst gemeinsam mit Musikern aus dem Gefängnis und anschließend ein kurzes Weihnachtskonzert. 

Informationen zur Anpassung der Fahrpläne ab 06. Jänner 2019

Mit Sonntag, den 06.01.2019 kommt es auf einigen Buslinien im Bezirk Braunau/Ried/Schärding zu Anpassungen bei Abfahrts- und Ankunftszeiten, Kursführungen und Linienführungen. Damit reagiert der OÖ. Verkehrsverbund auf Probleme, die beim Inkrafttreten des neuen Regionalverkehrskonzepts am 09.12.2018 aufgetreten sind und im Zuge von Beschwerden und Anliegen von Betroffenen rückgemeldet wurden. Aufgrund der Kurzfristigkeit der Änderungen und der bevorstehenden Feiertage bzw. Weihnachtsferien ist es uns nicht mehr möglich, Ihnen eingehendere Informationen oder auch schon die neuen Fahrpläne zeitgerecht zukommen zu lassen. Wir bitten daher alle Betroffenen, sich ab Donnerstag, den 03.01.2019 online unter www.ooevv.at über mögliche Änderungen auf ihren Fahrtstrecken zu informieren.
Sowohl die Fahrplanabfrage einer konkreten Verbindung (von A nach B am … um … Achtung: beim Datum Montag 07.01.2019 eingeben) als auch die gesamten Fahrpläne einer Linie werden dann auf unserer Startseite zu finden sein. Für mobile Endgeräte empfehlen wir die OÖVV-Info-App, damit hat man die aktuellen Fahrpläne immer am Smartphone, Tablet oder Laptop abrufbar.

Musical: „Coco Superstar … und unsere Schule steht Kopf!“

Auf Hochtouren laufen die Proben für die Aufführung des Musicals „Coco Superstar … und unsere Schule steht Kopf!“ Die Chorklassen 3M und 4M verbrachten sehr arbeitsintensive, produktive Singtage in Passau: Chorsingen, Tanzen, Stimmbildung und szenisches Proben standen auf dem Programm. Nicht zu kurz kamen diverse Ballspiele im Turnsaal, nach denen allerdings der Vorrat an Kühlpacks für verstauchte Finger immer wieder aufgebraucht wurde.
2 Monate wird nun noch eifrig geprobt, denn am 12. und 13. Februar ist es so weit: „Coco Superstar …. Und unsere Schule steht Kopf!“ im Kubinsaal Schärding.
 
 
 

Fast 100 Kinder beim 1. Schnuppernachmittag

Nicht weniger als 94 Schülerinnen und Schüler aus 19 Volksschulen des Bezirks Schärding beteiligten sich kürzlich an jenem Schnuppernachmittag, der so in dieser Form noch nie durchgeführt worden war. Ihnen wurde in vier verschiedenen Blöcken ein ebenso interessantes wie spannendes Programm in den Bereichen Naturwissenschaften, Sprachen, Werken, Zeichnen, Sport, Musik und Informatik geboten. Das Feedback dazu war sehr positiv.

Im Jänner gibt es einen zweiten Termin, der interessierten Kindern ermöglicht, den Unterricht im Gymnasium hautnah zu erleben: nämlich am Freitag, 25.1., von 14 bis 17 Uhr. Anmeldeschluss ist Dienstag, der 21. Jänner. Anmeldung persönlich im Sekretariat des BG/BRG/BORG Schärding oder unter der Tel. 07712/3044.

  

 

  

Adventkranzweihe

Bei winterlichen Temperaturen fand am Freitag, den 30.11.2018 im Innenhof die schon traditionelle Adventkranzfeier statt.

Alle 18 Unterstufenklassen nahmen daran teil.

Frau Direktor Brigitte Reisinger segnete sowohl die Kränze der einzelnen Klassen, als auch den großen, der die gesamte Schule durch die Adventzeit begleiten soll.

Die 2A Klasse brachte uns in den Texten zum Nachdenken über „Licht-Sein“ für andere.

Uns allen einen gesegneten und - manchmal vielleicht auch - ruhigen Advent.