Turnerfolge für das Gym Schärding

Höchst erfolgreich verliefen die am 3. April in der Bezirkssporthalle ausgetragenen Turn10-Landesmeisterschaften für die Lokalmatadorinnen des BG/BRG/BORG Schärding. Trotz Rekordteilnehmeranzahl  von mehr als 250 Turnerinnen konnten die Mädchen der 2A/C und der Oberstufe ihre Bewerbe  für sich entscheiden. Magdalena Bauer (6GA) siegte mit Tageshöchstnote in der Einzelwertung, Miriam Hinterlechner und Julia Grüneis (beide 2C) belegten ex aequo Platz 2; dazu gab es noch 3x Bronze für die Teams der 1M und der 4AC sowie Hanna Grüneis-Wasner (6BB). Das Organisationsteam stand unter der bewährten Leitung von Mag. Karin Kislinger.