Neue CD der „Legits“

Nach rund eineinhalb Jahren harter Arbeit war es kürzlich endlich so weit: Es wurde der Release des neuen Albums der Innviertler Rockband „The Legits“ gefeiert.

Deren Kopf ist der Münzkirchner Lukas Moser, der im Schärdinger Gymnasium maturiert und dann an einer Wiener Privatuniversität Musik / Gitarre studiert hat. Er war früher auch Chef der Schulband. Die weiteren Mitglieder der „Legits“ sind Wolfgang Stulla, Mathias „Bauschi“ Bauer und Kevin Indinger (er absolvierte in Schärding die Gym-Unterstufe).

Die CD ist die zweite der „Legits“ und trägt den Namen des Quartetts, dessen musikalische Bandbreite sich von bluesigen Rocksongs über heimelige Balladen bis hin zu solidem Hard Rock erstreckt. Mit einigen Neuigkeiten: Es wird nicht nur auf Englisch gesungen, sondern auch in oberösterreichischer Mundart! Lukas Moser hat die Lead Vocals übernommen und der Text wird bei aller Tanzbarkeit zunehmend wichtiger.

Die Release-Party zur neuen CD findet am 17. Mai im Keller der Schärdinger „Bums’n“ statt.

Infos zur Band und CD unter www.thelegits.at