Erasmustreffen in Schweden

Auch in diesem Schuljahr läuft das Erasmusprogramm der EU für unsere Schule weiter, drei Schüler aus der siebten Klasse konnten daran letzte Woche in Schweden teilnehmen. Prof. Beham als Eu Coordinator und Prof. Angerer-Buchegger als Begleitperson waren mitbeteiligt. Es galt, unter dem Titel "Sustainability" viele offene Fragen und Themenkomplexe zu bearbeiten, darüber zu diskutieren, in  Workshops  Ergebnisse zu formen und  an Exkursionen in Südschweden teilzunehmen.

Eine gelungene Veranstaltung, in mehreren lokalen Medien präsentiert und auf der Homepage des Projektes unter www.smallcities.eu nachzulesen.