Unsere MaturantInnen 2019

8BA

BEHAM Katrin (St. Roman), CHRISTL Jana (Rainbach), DOBLINGER Linda (GE, Enzenkirchen), ESSL Magdalena (Enzenkirchen), ESTERMANN Julia Annemarie (Münzkirchen), HAMEDINGER Sebastian (Münzkirchen), HOLZER Antonia (Suben), JUNGWIRTH Luisa-Marie (St. Roman), KLEINPÖTZL Laura (Enzenkirchen), KROTTENTHALER Noah (Esternberg), LOZA Julia (Esternberg), LUDHAMMER Isabella (AE, Esternberg), NEULINGER Elisabeth (GE, Freinberg), ÖTTL Elena (Brunnenthal), RAIDL Eva Maria (Brunnenthal), REIDINGER Laurenz (Münzkirchen), SCHICHL Elisabeth (St. Ägidi), STRAIF Lisa Anna Rosa (Diersbach), ZIERINGER Nina (Münzkirchen)

 

8BB

AUINGER Claudia (AE, Esternberg), BRANDL Julia (Taufkirchen/Pr.), FRIEDRICH Jessica (Haibach), GRUBECK Leon Johannes Heinrich (Vornbach), HOFBAUER David (GE, Andorf), HOLZAPFEL Ricardo (Esternberg), HÖTZENEDER Sandra (Münzkirchen), HUTTERER Dominik Josef (Schärding), KOLLER Viktoria (Enzenkirchen), LEITNER Lea Maria (Wernstein), MAIRINGER Christina Maria (Schardenberg), MITTERMAIR Tanja (St. Willibald), REDINGER Johanna (Taufkirchen/Pr.), SCHARINGER Jakob (St. Florian/Inn), SCHREINMOSER Lisa (Schärding), STIGLBAUER Julia (Enzenkirchen), STRASSER Tim (Taufkirchen/Pr.)

 

8BV

BERSCHL Ida (GE, St. Florian/Inn), BIERINGER Hannah (Suben), BLAHA Tobias Alexander (St. Marienkirchen/Sch.), BRANDL Jan Christian (Raab), BRANDSTETTER Severin (St. Florian/Inn), FRANZEN Lena (Schärding), HAGER Carmen (Raab), HAMEDINGER Magda (Schardenberg), HÖGL Jeannine (St. Florian/Inn), LEXL David (Schärding), LINDORFER Sophia Maria (St. Florian/Inn), ORNETSMÜLLER Helena (St. Florian/Inn), PEHAM Laura Celina (GE, St. Willibald), SCHREINER Hanna (GE, Schardenberg), STEINER Konstantin (Brunnenthal), AYAR Gamze (Andorf), CHRISTL Eva Lucia (Schärding), GRÜNEIS Maria (St. Roman), HADERER Alexandra (Eggerding), LÖTSCH Elisa-Marie (Engelhartszell), SCHMID Carolin (Brunnenthal), SCHRATTENECKER Sara (AE, Suben), WAGENBICHLER Marlene Kristina (Schärding), WEITZHOFER Jennifer  (Brunnenthal)

 

8G

CIRPAN Hilmi Can (St.Florian/Inn), FALK Matthias Jakob (AE, Raab), FELDBAUER Laura Maria Ilse (GE, St. Willibald), FREILINGER Berta (Wernstein), HEILMAIER Sophia (St. Florian/Inn), HÖLLER Mathias (AE, St. Florian/Inn), JANK Viktoria (St. Florian/Inn), KARL Elena (GE, Wernstein), KIERNER Franziska (Andorf), LECHNER Sarah (Suben), MAYR Jakob Paul (St. Marienkirchen/Sch.), MORITZ Philipp Josef (St. Marienkirchen/Sch.), MURAUER Magdalena Sophie (St. Florian/Inn), PÖSCHL Iduna Helena (Schärding), RIGLER Alena Christina (GE, Linz), SCHLAGER Monika (Diersbach), SCHMOLZ Emmanuel (St. Marienkirchen/Sch.), SCHOBER Lorenz (GE, St. Florian/Inn), SCHWARZ Lea (GE, Schärding), STEINBÖCK Agnes  (GE, Raab), STÖGMÜLLER Magdalena Sophie (GE, St. Florian/Inn), UNTERWADITZER Seline (GE, St. Willibald), WALLNER Johannes (AE, Andorf), WALLNER Kirstin Maria (Wernstein), WINHART Benjamin (AE, Wernstein), WOLFSBERGER Michael (Andorf)

 

8GR

AIGNER Lorena (GE, Andorf), ASCHAUER Daniel (St. Roman), BACHMAIER Maxima (AE, Brunnenthal), FREILINGER Eva (Diersbach), KOSCH Marie-Sophie (GE, Schärding), MAISLINGER Maximilian (AE, Engelhartszell), MÜHLBÖCK Hannah (St. Roman), OSTERKORN Daniel (AE, Esternberg), SCHOPF Magdalena (GE, Münzkirchen), SCHREINER Iris (AE, Andorf), WALLISCH Benjamin (Brunnenthal), WURMSDOBLER Anna Franziska (GE, Münzkirchen), YAN Chenhui Anita (Schärding), LAUTNER Fabian Bernhard (Brunnenthal), LUCKENEDER Sophie (Rainbach), ANGERMAYR Katharina (Altschwendt), BRÜNDL Helene (GE, Diersbach), GRÜNBERGER Benjamin Andreas Ernst (AE, Brunnenthal), KICKINGER Philip Lukas (Andorf), WALLISCH Valentin (Brunnenthal)

Wir freuen uns mit unseren SchülerInnen mit "lauter Sehr Gut"

1 B Zelle Raphael
1 B  Hölzl Valentin
1 C Schwendinger Elias
1C  Wildenauer Sarah
1 M Reidinger Maya
1 M Mangold Hannah
1 M Mangold Leni
2 B Fraser Viktoria
2 B Steinböck Gudrun
2 C Ortner Lukas
2 C Grüneis Julia
2 M Zauner Ella
3 A Gangl Christina
3 B Reiter Simon
3 D Bachmaier Emilian
3 M Hansbauer Jutta
3 M Leßky Lena
4 A Falk Paula
4 A Gaisböck Andreas
4 A Wesonik Martin
4 D Zauner Niki
4 M Faschinger Sarah
5 R Bachmaier Nicolas
6 GA Angerer Nicoletta
6 GA Schöberl Hannah
6 GA Winkler Johanna
7 B Mairinger Sophie
7 GR Antlinger Selina
7 GR Lautner Elena

Abschlussfahrt der 4A und 4B

Wir starteten unseren letzten gemeinsamen Ausflug am Montag, dem 01.07.2019 beim Stadtbad Schärding. Von dort aus begann eine amüsante Busfahrt Richtung Weyer (Bezirk Steyr).

Nach knapp zwei Stunden kamen wir am Ausgangspunkt der Pro-Adventures (professionell geführte Touren in der Natur) an, wo wir direkt in Neoprenanzüge schlüpften. Wir packten unsere Jausen in wasserdichte Behälter und fuhren an die Steyr. Nach einer kurzen Einführung ins Rafting bestiegen wir, gemeinsam mit unseren Guides, Schlauchboote und verbrachten unsere Zeit auf der Steyr, wobei wir des Öfteren anlegten: um zu jausnen, von Klippen zu springen, Wasserfälle und andere Naturphänomene zu bestaunen und Strömungsschwimmen auszuprobieren. Dabei stand vor allem der Spaß im Vordergrund und so enterten wir Boote, fuhren durch Stromschnellen, schwammen in der Steyr und bespritzten uns mit Wasser, wobei auch unsere Lehrer etwas abbekamen und sich tapfer wehrten ;).

Am späten Nachmittag kamen wir das erste Mal in unserer Jugendherberge, dem Jutel Weyer, an, bezogen unsere Zimmer und aßen zu Abend.

Am Dienstag ging die 4a am Vormittag nach dem Frühstück mit ihren Guides Caving, wobei sie Wasserbecken, Tropfsteine, Fließfacetten und große Gänge bestaunten. Die 4b besuchte einen Hochseilgarten, der trotz Sicherung und Einschulung mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen viele von uns ins Schwitzen brachte.

Am Dienstagnachmittag ging die 4b Canyoning, wobei wir (im Neoprenanzug) einen Bach hinuntergingen, hinunterrutschten oder abgeseilt wurden. Auch hier kam der Spaß nicht zu kurz. In der Zwischenzeit besuchte die 4a den Hochseilgarten.

Nach dem Essen im Jutel ließen wir den Abend gemeinsam gemütlich vorm Lagerfeuer ausklingen, hörten Musik, sangen und redeten über unsere letzten Jahre sowie über jetzige Themen.

Am Mittwoch räumten wir nach dem Frühstück unsere Zimmer und begaben uns auf eine letzte, zweistündige Wanderung mit jeder Menge Spaß und kreativen Wandermethoden.

Daraufhin aßen wir zu Mittag, verabschiedeten uns vom Jutel und fuhren nach Hause.

 

Für uns alle waren es drei sehr schöne, amüsante und vorerst letzte, gemeinsame Tage, die wir wahrscheinlich nicht mehr vergessen werden.

Simon Benedikt Fischer, 4b

 

  

    

Schärdinger Gym trägt „fair wear“

Das Thema „Nachhaltigkeit“ wird im BG / BRG / BORG Schärding zunehmend wichtiger. Aus diesem Grund wurde in diesem Schuljahr eine große Aktion gestartet, bei der in Kooperation mit dem Weltladen Schärding nicht weniger als rund 370 Pullis und 260 T-Shirts, allesamt „fair wear“, angeschafft wurden.

„Wir möchten fair gehandelte Pullover und T-Shirts mit unserem Schullogo für einen Großteil der Schülerinnen und Schüler, am besten so schnell wie möglich.“ Mit dieser dringenden Bitte wandte sich Hannah Schöberl, engagierte Schülerin der 6GA und 2. Schulsprecher-Stellvertreterin, an Claudia Diesenberger, Geschäftsführerin des Schärdinger Weltladens. „Wir waren beeindruckt, dass den Schülerinnen und Schülern nachhaltiges, globales Konsumbewusstsein so wichtig war und wollten diesen Wunsch auf alle Fälle erfüllen“, so Diesenberger.

 

 

 

 

 

 

 

Dank einer gemeinsamen Kraftanstrengung war dies auch möglich. Die Produktion übernahm „brandless“, die Lieferung kam aus Indien, wo bei fairen Arbeits- und Umweltbedingungen die Kleidungsstücke extra gefertigt wurden. 

„Der erste Anstoß in Richtung Fairtrade ist von Lehrerseite gekommen, von Prof. Johannes Hörmann und Prof. Markus Lessky“, betont Hannah Schöberl aus St. Florian. „Es waren dann gute Argumente nötig, um so viele zu überzeugen, dass es richtig ist, in diesem Fall den doppelten Preis zu zahlen. Diese Bereitschaft wurde nicht nur mit coolen T-Shirts und Pullis, sondern auch mit einem guten Gewissen belohnt.“

Es gibt übrigens eine WhatsApp-Gruppe, auf der alle Informationen bezüglich Abholung der restlichen Pullover und Shirts etc. zu finden sind. Hier der Link dazu: https://chat.whatsapp.com/KSBXM6fweYr797ZTzNjseQ

Informationen zum Schulbeginn 2019/20

Montag, 09.09.2019     
7.30 Uhr – 9.15 Uhr:  Klassenvorstandsstunden
ab   9.20 Uhr:  Wiederholungsprüfungen (schriftlich)
ab 13.00 Uhr:  Wiederholungsprüfungen (mündlich)
 
Dienstag, 10.09.2019
7.30 Uhr – 10.10 Uhr: Unterricht laut Stundenplan
ab   9.20 Uhr: Wiederholungsprüfungen (schriftlich)     
ab 13.00 Uhr: Wiederholungsprüfungen (mündlich)
          
Mittwoch, 11.09.2019    
07. 45 Uhr:  Eröffnungsgottesdienst für alle Klassen in der Stadtpfarrkirche,                                                                           anschließend Unterricht laut Stundenplan 
 

Ferialöffnungszeiten

Unser Sekretariat bzw. die Direktion ist in den Ferien zu folgenden Zeiten besetzt:
In der ersten Ferienwoche von 08. bis 12. Juli 2019 jeweils von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
 
Dienstag, 16.07.2019 8.00 Uhr - 12.00 Uhr   
Dienstag, 23.07.2019 8.00 Uhr - 12.00 Uhr  
Dienstag, 13.08.2019 8.00 Uhr - 12.00 Uhr 
Dienstag, 20.08.2019 8.00 Uhr - 12.00 Uhr
Dienstag, 27.08.2019 8.00 Uhr - 12.00 Uhr              
 
und in der letzten Ferienwoche von 02. bis 06. September 2019 jeweils von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr